DIVERGE EXPERT

Specialized Diverge Model 2018

Das Specialized Diverge ist der Marathon Renner aus dem Hause Specialized. Das Diverge kommt auch im Modelljahr 2018 in unterschiedlichen Ausführungen daher und steht in unterschiedlichen Ausstattungen bereit. Von € 1000,- bis € 5000,- kann man von Einsteiger bis zum Profi-Rennrad alles bekommen. Ein treuer Begleiter auf langen Touren. Das neue

Weiterlesen
Allez Sprint Comp

Specialized Allez Model 2018

Für das Modelljahr 2018 hat Specialized gleich vier Varianten des Molls Allez für Rennradfahrer vorbereitet. Das ALLEZ SPRINT COMP, ALLEZ ELITE, ALLEZ SPORT und das Grundmodel Allez. Mit dem Allez bietet Specialized dem ambitionierten Einsteiger ein tollen Grundmodel mit Upgrade-Möglichkeiten. Allez Sprint Comp Knackige Anstiege, scharfe Kurven, impulsive Ortsschildsprints: alles wie geschaffen für

Weiterlesen
Simplon Pride 2018

Simplon PRIDE Model 2018

Simplon veröffentlich brandheiße News zu Ihren Modellen für 2018. Die Design von Simplon Rennrädern sind immer überwältigend und ich bin gespannt auf alle Simplon Modelle 2018 auf der diesjährigen Eurobike. Video – Die Entwicklung des SIMPLON Pride SIMPLON Info Simplon PRIDE Die Revolution im Rennradbereich! Das einzigartige Cockpit-Konzept integriert sämtliche Züge,

Weiterlesen
Vätternsee

Vätternrundan 2017 – Vorbereitung

Die Vätternrundan findet jährlich zur Sommersonnenwende am Vätternsee in Schweden statt. Die Tour geht um den kompletten Vätternsee, welcher der zweitgrößte See in Schweden ist. Sage und schreibe 300km an einem Stück, gestartet wird in Motala. Die Rennradfahrer starten zwischen 20:00 Uhr und 08:00 des nächsten Tages. Meinen Erlebnisbericht zur

Weiterlesen
Vossy RTF Neu Wulmstorf

Vossy – RTF Neu Wulmstorf

RTF Vossy in Neu WulmstorfWie läuft es bei so einer RTF eigentlichFazit Wir befinden uns am Ende der Saisonvorbereitung und meiner Vorbereitung für die Vätternrundan. Was zählt sind Kilometer in den Beinen und nichts anderes! Wie viele andere Rennradfahrer auch, nehme ich mir immer etwas mehr vor als meine Zeit

Weiterlesen
City-Nord Radrennen - Zeitfahren

VELOHamburg

Die Fahrradmesse VELO fand 2017 zum ersten mal unter dem Namen VELOHamburg, in Hamburg statt. Zahlreiche Besucher fanden sich am Samstag und Sonntag (13. und 14. Mai) in der Rindermarkthalle an der Feldstraße ein um sich Fahrräder, Fahrradausrüstung und Accessoires anzusehen. Außerdem hatten die Besucher die Möglichkeit zahlreiche Fahrräder, eBikes

Weiterlesen
City-Nord Radrennen - Zeitfahren

City-Nord Radrenntage

Mein Tag bei den City Nord RadrenntagenFazit Zwei volle Tage lang Radrennen am laufenden Band in der City-Nord in Hamburg. Zweitfahren, Mannschaftsrennen und Jedermannrennen standen auf der Agenda. Was ein Rundkurs von 1,7 km mit Rennradfahrern so anstellt, erzähle ich Euch jetzt. Das Hamburger Wetter meinte es ziemlich gut mit den

Weiterlesen

Rennrad Wochenende in Hamburg

Radrennen in der City Nord und VELOHamburg in der Rindermarkthalle: Dieses Wochenende (13. Und 14. Mai) steht Hamburg im Zeichen des Radsports. Ob groß oder klein, Rennradfahrer oder Mountainbiker: Gerade die VELOHamburg wird für alle etwas bereit halten. City-Nord Radrenntage Zum elften Mal finden die City-Nord Radrenntage in Hamburg statt.

Weiterlesen
TdE 2017

Tour d’Energie 2017

Vorbereitung und Abfahrt nach GöttingenAuf zum StartStart der Tour d’Energie 2017Die Eigenschaften der BergeFazit Die erste große Veranstaltung im German Cycling Cup (GCC) und das erste große Jedermannrennen des Jahres. Die Tour d’Energie (TdE) hat es wirklich in sich und trotzdem – oder gerade deshalb – haben sich über 3.000

Weiterlesen
Sponsoren im Radsport

Sponsoring im Radsport

Sponsoring im Radsport ist, wie in allen Sportarten bei denen irgendwie Geld verdient wird, weit verbreitet. Doch wie weit darf die Liebe zum Geld und der Refinanzierung des Sports denn eigentlich gehen? Auf Grund einer Diskussion, die gerade in der Facebook Gruppe Rennrad (11.648 Mitglieder) geführt und im Anschluss gelöscht

Weiterlesen
Tour d'Energie - Strecke

Tour d’Energie – Vorbereitung

Die Tour d’Energie in Göttingen startet bereits diesen Sonntag. Die Tour d’Energie ist nicht nur das erste Rennen des German Cycling Cup (GCC) sondern ist mit seinen 1000hm auf 100km eine ganz besondere Herausforderung für alle Fahrer. Das Höhenprofil der 100km Strecke beeindruckt mich, fordert mich aber auch heraus und

Weiterlesen