Specialized Crux Model 2018

Das Specialized Crux ist der Cyclocrosser von Specialized. Zusätzlich zu den Standardmodellen gibt es auch noch ein S-Works Model. S-Works steht für Spitzensport und gehobene Ausstattung. Das S-Works Crux kommt zum Beispiel mit einer Shimano Dura-Ace Ausstattung daher. Absolute Oberklasse eben. Mit der Neuentwicklung des CruX wollten die Ingenieure von Specialized nicht etwa ein weiteres Tourenbike mit zusätzlicher Reifenfreiheit, sondern ein schnelles, leichtgewichtiges, zuverlässiges und reinrassiges Racing-Geschoss entwerfen. Erstmalig kommt beim Crux unser exklusives Rider-First Engineered™ Konstruktionsprinzip zum Einsatz.

Bild: Specialized /S-WORKS Crux

Das S-Works CruX hat bereits diverse Weltmeistertitel eingeheimst und dabei seine Cyclocross-Tauglichkeit zu Genüge unter Beweis gestellt. Daher haben unsere Entwickler das Chassis aus FACT Karbon für noch mehr Leistungsfähigkeit überarbeitet. Zum ersten Mal kommt beim CruX unser exklusives Rider-First EngineeredTM Konstruktionsprinzip zum Einsatz. Die größenspezifischen Rohre und Faserbelegungen ermöglichen eine Gewichtsreduktion von ca. 400 g bei einem 56er Rahmen gegenüber dem Vorgänger
– und das, ohne Effizienz und Handling nachteilig zu beeinflussen. Zudem bietet jede Rahmengröße genau die Eigenschaften, die der entsprechende Rider braucht. So wird eine zu hohe oder zu geringe Steifigkeit in bestimmt Zonen vermieden. Obendrein
erlaubt die zwei Zentimeter tiefer sitzende Sattelstützklemmung mehr Nachgiebigkeit
im Sitzbereich, da die Sattelstütze besser „arbeiten“ kann. Nicht zu vergessen ist die verbesserte Reifenfreiheit im Chassis, sodass selbst mit Matsch zugesetzte Reifen nicht bremsen.Die Race-orientierte Geometrie mit tiefem Tretlager und direktem Lenkverhalten prädestiniert das CruX für technisch anspruchsvolle Strecken. Dank des geräumigen vorderen Rahmendreiecks lässt sich das Bike zielsicher schultern.Die handverlesenen Komponenten katapultieren das S-Works CruX nicht nur auf einen exklusiven Spitzenplatz, sie senken zudem das Gewicht und optimieren die Effizienz, etwa durch die extrasteife S-Works Kurbel und die agilen Roval CLX 50 Systemlaufräder.

  • Der ef ziente S-Works Rahmen aus FACT 11r Karbon hebt die Fahrqualitäten durch das Rider-First EngineeredTM Konstruktionsprinzip auf ein noch höheres Level. Die Race-orientierte Geometrie verleiht spielerische Beherrschbarkeit, der 142 mm breite Hinterbau mit Steckachsen unterstreicht, dass das CruX seiner Zeit voraus ist.
  • Die steife Disc-Gabel aus FACT Karbon mit interner Zugverlegung und Steckachse verleiht dem CruX sein direktes, stabiles Lenkverhalten.
  • Die im Win Tunnel entwickelten Roval CLX 50 Laufräder garantieren eine direkte Beschleunigung und ein überragendes Handling. Trotz des geringen Gewichts von etwa 1415g sind sie sehr stabil, zudem schlauchlos-kompatibel für noch mehr Traktion und erhöhte Pannensicherheit.

CRUX ELITE X1

Bild: Specialized/ CRUX ELITE X1

Es ist wohl kein Geheimnis, dass du beim Cyclocross nichts geschenkt bekommst –
nur die stärksten Fahrer können sich behaupten. Daher haben unsere Entwickler das Chassis aus FACT Karbon für noch mehr Leistungsfähigkeit überarbeitet. Zum ersten
Mal kommt beim CruX unser exklusives Rider-First EngineeredTM Konstruktionsprinzip zum Einsatz. Die größenspezifischen Rohre und Faserbelegungen ermöglichen eine Gewichtsreduktion von ca. 400 g bei einem 56er Rahmen gegenüber dem Vorgänger
– und das, ohne Effizienz und Handling nachteilig zu beeinflussen. Zudem bietet jede Rahmengröße genau die Eigenschaften, die der entsprechende Rider braucht. So wird eine zu hohe oder zu geringe Steifigkeit in bestimmt Zonen vermieden. Obendrein
erlaubt die zwei Zentimeter tiefer sitzende Sattelstützklemmung mehr Nachgiebigkeit
im Sitzbereich, da die Sattelstütze besser „arbeiten“ kann. Nicht zu vergessen wäre die verbesserte Reifenfreiheit im Chassis, sodass selbst mit Matsch zugesetzte Reifen nicht bremsen.Die Race-orientierte Geometrie mit tiefem Tretlager und direktem Lenkverhalten prädestiniert das CruX für technisch anspruchsvolle Strecken. Dank des geräumigen vorderen Rahmendreiecks lässt sich das Bike zielsicher schultern.Die Ausstattung mit SRAM Rival 1x Schaltung und schnellen Roval SLX 24 System-Laufrädern ist über alle Zweifel erhaben und selbst im ambitionierten Renngeschehen eine goldrichtige Wahl.

  • Der ef ziente Rahmen aus FACT 11r Karbon hebt die Fahrqualitäten durch das Rider-First EngineeredTM Konstruktionsprinzip auf ein noch höheres Level. Die Race-orientierte Geometrie verleiht spielerische Beherrschbarkeit, der 142 mm breite Hinterbau mit Steckachsen unterstreicht, dass das CruX seiner Zeit voraus ist.
  • Die steife Disc-Gabel aus FACT Karbon mit interner Zugverlegung und Steckachse verleiht dem CruX sein direktes, stabiles Lenkverhalten.
  • Die SRAM Rival Schalthebel garantieren schnelle und direkte Schaltvorgänge. Obendrein gehören abspringende Ketten mit der 1×11 Kon guration der Vergangenheit an, was gerade im Renngeschehen vorteilhaft ist.

CRUX SPORT

Bild: Specialized/ Crux Sport

Beim Crossen wird von Material und Fahrer immer wieder das Äußerste abverlangt. Daher haben unsere Entwickler das Chassis aus FACT Karbon für noch mehr Leistungsfähigkeit überarbeitet. Zum ersten Mal kommt beim CruX unser exklusives Rider-First EngineeredTM Konstruktionsprinzip zum Einsatz. Die größenspezifischen Rohre und Faserbelegungen ermöglichen eine Gewichtsreduktion von ca. 400 g bei einem 56er Rahmen gegenüber dem Vorgänger – und das, ohne Effizienz und Handling nachteilig zu beeinflussen. Zudem bietet jede Rahmengröße genau die Eigenschaften, die der entsprechende Rider braucht. So wird eine zu hohe oder zu geringe Steifigkeit in bestimmt Zonen vermieden. Obendrein erlaubt die zwei Zentimeter tiefer sitzende Sattelstützklemmung mehr Nachgiebigkeit im Sitzbereich, da die Sattelstütze besser „arbeiten“ kann. Nicht zu vergessen wäre die verbesserte Reifenfreiheit im Chassis, sodass selbst mit Matsch zugesetzte Reifen nicht bremsen.Die Race-orientierte Geometrie mit tiefem Tretlager und direktem Lenkverhalten prädestiniert das CruX für technisch anspruchsvolle Strecken. Dank des geräumigen vorderen Rahmendreiecks lässt sich das Bike zielsicher schultern.Die Ausstattung mit Shimano 105 Schaltung und robusten Axis Sport Laufrädern ist den harten Beanspruchungen im Gelände bestens gewachsen.

  • Der ef ziente Rahmen aus FACT 11r Karbon hebt die Fahrqualitäten durch das Rider-First EngineeredTM Konstruktionsprinzip auf ein noch höheres Level. Die Race-orientierte Geometrie verleiht spielerische Beherrschbarkeit, der 142 mm breite Hinterbau mit Steckachsen unterstreicht, dass das CruX seiner Zeit voraus ist.
  • Die steife Disc-Gabel aus FACT Karbon mit interner Zugverlegung und Steckachse verleiht dem CruX sein direktes, stabiles Lenkverhalten.
  • Die SRAM Rival Schalthebel garantieren schnelle und direkte Schaltvorgänge. Obendrein gehören abspringende Ketten mit der 1×11 Kon guration der Vergangenheit an, was gerade im Renngeschehen vorteilhaft ist.

CRUX SPORT E5

Bild: Specialized/ CRUX SPORT E5

Ganz gleich, ob du deine ersten Pedalumdrehungen im Renngeschehen wagst oder am liebsten Schotterwege entlang braust, mit dem CruX Sport E5 hast du deinen idealen Begleiter gefunden. Der steife Aluminium-Rahmen überträgt deine Kraft effizient
in Vortrieb, die Karbon-Gabel folgt präzise deinen Lenkimpulsen und die raffinierte Geometrie verleiht dir ein reaktionsfreudiges Handling. Die hochwertige Ausstattung des CruX E5 bürgt für hohe Funktionalität, sodass du dich auf den Material verlassen kannst.

  • Unsere spezielle Legierung aus E5 Premium Aluminium ist der optimale Werkstoff für einen steifen, leichten Rahmen mit hoher Ef zienz bei hoher Belastbarkeit. Die Rohrformen begünstigen ein müheloses Schultern im Renngeschehen, die kompakte Geometrie verleiht dem Crux ein stets berechenbares Handling auf allen Cross- Strecken.
  • Die Disc-Gabel aus FACT Karbon sorgt für präzise Lenkmanöver und eine direkte Kraftübertragung bei Sprints und im Wiegetritt.
  • Das Pro l des Tracer Sport Reifen ist auf optimale Allround-Eigenschaften getrimmt, denn der Reifen bietet auf wechselnden Untergründen viel Traktion ohne den Rollwiderstand nachteilig zu beein ussen. Seine Schulterstollen schenken selbst bei aggressiver Fahrweise viel Kurvenhalt, das Mittelpro l rollt schnell ab.

CRUX E5

Ganz gleich, ob du deine ersten Pedalumdrehungen im Renngeschehen wagst oder am liebsten Schotterwege entlang braust, mit dem CruX E5 hast du deinen idealen Begleiter gefunden. Der steife Aluminium-Rahmen überträgt deine Kraft effizient in Vortrieb, die Karbon-Gabel folgt präzise deinen Lenkimpulsen und die raffinierte Geometrie verleiht dir ein reaktionsfreudiges Handling. Die Ausstattung des CruX E5 punktet mit hoher Zuverlässigkeit, sodass deinen Abenteuern nichts im Wege steht.

  • Unsere spezielle Legierung aus E5 Premium Aluminium ist der optimale Werkstoff für einen steifen, leichten Rahmen mit hoher Ef zienz bei hoher Belastbarkeit. Die Rohrformen begünstigen ein müheloses Schultern im Renngeschehen, die kompakte Geometrie verleiht dem Crux ein stets berechenbares Handling auf allen Cross- Strecken.
  • Die Disc-Gabel aus FACT Karbon sorgt für präzise Lenkmanöver und eine direkte Kraftübertragung bei Sprints und im Wiegetritt.
  • Das Pro l des Tracer Sport Reifen ist auf optimale Allround-Eigenschaften getrimmt, denn der Reifen bietet auf wechselnden Untergründen viel Traktion ohne den Rollwiderstand nachteilig zu beein ussen. Seine Schulterstollen schenken selbst bei aggressiver Fahrweise viel Kurvenhalt, das Mittelpro l rollt schnell ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.