Touren

Wer perfekte Rennradstrecken sucht ist in Hamburg genau richtig, denn Hamburg ist zum rennradfahren genau das richtig Pflaster. Die beliebteste Rennradstrecke in Hamburg startet mitten in der Innenstadt hinter den Deichtorhallen. Von dort gelangt man auf einem Fahrradweg hinter dem Großmarktgelände direkt in die Vier- und Marschlande im Hamburger Osten und bietet somit den perfekten Ausgangspunkt für jede Fahrradtour und Trainingsstrecke.
Rennradfahren geht aber natürlich auch in Hamburgs Westen sehr gut. Hier befindet sich auch ein Streckenteil der legendären Cyclassics. Inklusive Waseberg und Kösterberg. Ja, auch in Hamburg gibt es anspruchsvolle Berge. Rennradstrecken in Hamburg gibt es noch viele, viele mehr. In dieser Kategorie möchte ich einige davon vorstellen.

Lets Cycle - Hamburg Stadtpark

Willkommen zu meiner neuen Serie "Lets Cycle". Zusätzlich zu meinen Tests und Werkstatt-Videos, möchte ich gerne meine Lets Cycle Videos von einigen Strecken mit Euch teilen. Den Anfang mang macht ein kurzer Abschnitt am Hamburger Stadtpark. Keine reine Rennrad-Strecke, sondern einfach nur ein schöner Turn am Park entlang. Viel Spaß...weiterlesen »

Gen Norden nach Norderstedt – Duvenstedt

Auch in Hamburgs Norden und hinter der Stadtgrenze im Kreis Segeberg finden sich sehr schöne Rennrad-Strecken. Von der Stadt aus gibt es diverse Wege die man Richtung Norden nehmen kann. Dies ist eine Beispiel Strecke die ich neulich gefahren bin. Gerade die Gegend um Tangstedt und Duvenstedt herum ist von...weiterlesen »

Auf der Elbchaussee nach Westen mit dem Rennrad

Schöne Fahrrad Strecken gibt es in Hamburg und im Hamburger Umland zu genüge. Bei Rennrad-Strecken sieht es schon etwas anders aus. Hamburg ist leider nicht die Fahrrad freundlichste Stadt der Welt. Selten gibt es dedizierte Fahrradwege auf der Fahrbahn und noch seltener sind die Fahrradwege auf dem Bürgersteig in einem...weiterlesen »

« Newer Entries