Training und Touren

Rennrad Training am Berg

Mit dem Rennrad an Steigungen zu fahren ist eine der größten Herausforderungen im Radsport, doch woher soll man hier in Hamburg bloß die Berge nehmen? Höhenmeter sind in Norddeutschland eh eher spärlich gesät und echte Anstiege sowieso. Natürlich kann man durch Bodenwellen einige Höhenmeter sammeln, aber dass ist nicht der...weiterlesen »

Rennrad Marathon und Rennen Verpflegung

Die Verpflegung auf dem Rennrad während eines Marathon, Brevet, eines Rennens oder einfach nur auf einer langen Tour ist eine Wissenschaft für sich. Und was die einzig Richtige Verpflegung ist, bleibt auch individuell zu bewerten. Jeder Fahrer, jeder Körper und jeder Organismus funktioniert und reagiert eben anders. Einige Fahrer schwören...weiterlesen »

Trainingsplan - In 7 Wochen zum Halbmarathon

Ihr wollt eine längere Strecke oder einen Halbmarathon laufen und benötigt einen Trainingsplan? Ich habe Laufen gehasst – und liebe es noch immer nicht – und hab es trotzdem geschaft innerhalb von sieben Wochen einen Halbmarathon zu laufen ohne an mein Limit gehen zu müssen. Vielleicht benötigt Ihr auch nur...weiterlesen »

Wintertraining - Laufziel und Challange

Der Wintereinbruch muss für Rennradfahrer nicht das Ende des Trainings bedeuten. Vielmehr ist es eine gute Gelegenheit an seinen Schwächen zu arbeiten und Kraft sowie Kondition zu verbessern. Ich habe nun die dritte Saison in meiner jungen Rennrad-Karriere hinter mir und war echt traurig, dass nun die Saison vorbei ist....weiterlesen »

Wintervorbereitungen - Training im Winter

Die Saison neigt sich dem Ende und ich möchte Euch ein paar Vorschläge für die Gestalltung der Übergangszeit und des Winters geben. Wie sieht’s bei Euch aus? Wie lange fahrt Ihr noch draußen auf Euren geliebten Edel-Rennrädern? Meine Erfahrungen aus dem letzten WintertrainingDieses Jahr wird alles andersFazit Für mich persönlich...weiterlesen »

Vätternrundan 2018

Wer die Traditionsveranstaltung in den letzten Jahren verpasst hat, sollte die Gelegenheit nutzen 2018 diesem grandiosen Event beizuwohnen. Ich habe 2017 an der Vätternrundan mit Start in Motala teilgenommen und kann sagen, dass es ein einmaliges Erlebnis ist die 300km um den Vättern See zu fahren. Genießt die grandiose Natur,...weiterlesen »

Rennrad Challenge - Ultracycling

JedermannrennenEtwas individuellesDie Strecke an die MoselFazit Etwas herausforderndes, etwas extremes muss her. Eine Aufgabe die mich an meine Grenzen bringt und mich körperlich und mental voran bringt. Eine Grenzerfahrung die mich dazu veranlasst mich besonders zu fühlen. Ja, ich bin auf der Suche nach einer Aufgabe die von mir Besitz...weiterlesen »

Motivation in der Mitte der Saison

Jeder Sportler rutsch während der Saison mal in ein Motivationsloch. Bei den meisten ist es klassisch in der Mitte der Saison, wenn man sich nicht ausreichend Termine gesetzt hat. Zumindest ist das bei mir so und bei Euch? Wie haltet Ihr Eure Motivation die ganze Saison über hoch? Zu Beginn...weiterlesen »

Vätternrundan 2017 - 300km Natur, Spaß und Tempo

Warum VätternrundanReise nach MotalaVätternrundan TourberichtWeiter auf die zweite EtappeFazit Das Traditionsrennen - die Vätternrundan - fand dieses Jahr zum 52. Mal in Motala statt. 300km am Stück rund um den Vättern, dem zweitgrößten See in Schweden mit Startzeiten zwischen Freitag 17:00 Uhr und Samstag 7:00 Uhr ist das längste und...weiterlesen »

Vätternrundan 2017 – Vorbereitung

Meinen Erlebnisbericht zur Vätternrundan 2017 findet Ihr hier >>Highlight 2017 – VätternrundanVorbereitung auf die VätternrundanDie richtige TrägerhoseStartunterlagenVätternrundan Reglement Die Vätternrundan findet jährlich zur Sommersonnenwende am Vätternsee in Schweden statt. Die Tour geht um den kompletten Vätternsee, welcher der zweitgrößte See in Schweden ist. Sage und schreibe 300km an einem Stück,...weiterlesen »

Older Entries »