Touren

Wer perfekte Rennradstrecken sucht ist in Hamburg genau richtig, denn Hamburg ist zum rennradfahren genau das richtig Pflaster. Die beliebteste Rennradstrecke in Hamburg startet mitten in der Innenstadt hinter den Deichtorhallen. Von dort gelangt man auf einem Fahrradweg hinter dem Großmarktgelände direkt in die Vier- und Marschlande im Hamburger Osten und bietet somit den perfekten Ausgangspunkt für jede Fahrradtour und Trainingsstrecke.
Rennradfahren geht aber natürlich auch in Hamburgs Westen sehr gut. Hier befindet sich auch ein Streckenteil der legendären Cyclassics. Inklusive Waseberg und Kösterberg. Ja, auch in Hamburg gibt es anspruchsvolle Berge. Rennradstrecken in Hamburg gibt es noch viele, viele mehr. In dieser Kategorie möchte ich einige davon vorstellen.

Komoot - Der beste Freund des Rennradfahrers

Komoot ist meine Lieblings App und Webseite zum planen von Touren mit meinem Rennrad. Wer die besten Rennrad Strecken entdecken und fahren möchte und diese auch noch mit seinem Wahoo Elemnt synchronisieren möchte kommt an Komoot nicht vorbei. Komoot ist der beste Freund des Rennradfahrers Gestallte Deine Hausrunde Plane Deine...weiterlesen »

300km klassiker im Vergleich

MSR300 und die Unterschiede zur Vätternrundan Ich weiß, Vergleiche sind immer etwas undankbar, aber eigentlich ist dass ja genau der Knackpunkt wenn man vor Entscheidung steht Vätternrundan oder Mecklenburger Seen Runde (MSR 300). Da ich die Vättern im letzten Jahr schon einmal gefahren bin, wollte ich dieses Jahr in Neubrandenburg...weiterlesen »

Rennrad Marathon und Rennen Verpflegung

Die Verpflegung auf dem Rennrad während eines Marathon, Brevet, eines Rennens oder einfach nur auf einer langen Tour ist eine Wissenschaft für sich. Und was die einzig Richtige Verpflegung ist, bleibt auch individuell zu bewerten. Jeder Fahrer, jeder Körper und jeder Organismus funktioniert und reagiert eben anders. Einige Fahrer schwören...weiterlesen »

Vätternrundan Anmeldung - So geht es

Wer die Traditionsveranstaltung in den letzten Jahren verpasst hat, sollte die Gelegenheit nutzen 2018 diesem grandiosen Event beizuwohnen. Ich habe 2017 an der Vätternrundan mit Start in Motala teilgenommen und kann sagen, dass es ein einmaliges Erlebnis ist die 300km um den Vättern See zu fahren. Genießt die grandiose Natur,...weiterlesen »

Rennrad Challenge - Ultracycling

Jedermannrennen Etwas individuelles Die Strecke an die Mosel Fazit Etwas herausforderndes, etwas extremes muss her. Eine Aufgabe die mich an meine Grenzen bringt und mich körperlich und mental voran bringt. Eine Grenzerfahrung die mich dazu veranlasst mich besonders zu fühlen. Ja, ich bin auf der Suche nach einer Aufgabe die...weiterlesen »

Vätternrundan 2017 - 300km Natur, Spaß und Tempo

Das Traditionsrennen - die Vätternrundan - fand dieses Jahr zum 52. Mal in Motala statt. 300km am Stück rund um den Vättern, dem zweitgrößten See in Schweden mit Startzeiten zwischen Freitag 17:00 Uhr und Samstag 7:00 Uhr ist das längste und größte Jedermannrennen,  alles andere als eine Vergnügungstour. Ohne eine...weiterlesen »

Vätternrundan 2017 – Vorbereitung

Die Vätternrundan findet jährlich zur Sommersonnenwende am Vätternsee in Schweden statt. Die Tour geht um den kompletten Vätternsee, welcher der zweitgrößte See in Schweden ist. Sage und schreibe 300km an einem Stück, gestartet wird in Motala. Die Rennradfahrer starten zwischen 20:00 Uhr und 08:00 des nächsten Tages. Meinen Erlebnisbericht zur...weiterlesen »

Vossy – RTF Neu Wulmstorf

RTF Vossy in Neu Wulmstorf Wie läuft es bei so einer RTF eigentlich Fazit Wir befinden uns am Ende der Saisonvorbereitung und meiner Vorbereitung für die Vätternrundan. Was zählt sind Kilometer in den Beinen und nichts anderes! Wie viele andere Rennradfahrer auch, nehme ich mir immer etwas mehr vor als...weiterlesen »

Saisonplanung 2017

Die Rennradsaison kommt für mich so langsam ins rollen und meine bereits lose geplante Saison nimmt endlich formen an. Dieses Jahr möchte ich gern mehr fahren, wer nimmt sich das nicht vor. Mehr heißt in diesem Fall natürlich mehr Kilometer und häufiger. Was ich in diesem Jahr ändern möchte: Mehr...weiterlesen »

Leitfaden für Einsteiger – Touren in und um Hamburg Teil 2

Rennrad Trainingsstrecke in Hamburgs Norden. Über Poppenbüttel, Sasel, Duvenstedt und Norderstedt zurück über Schnelsen. Wenn es an der Elbe erst einmal windig wird ist es besser man entfernt sich etwas vom Wasser. Denn bei starkem wind den Elbdeich entlang zu fahren, gehört bestimmt nicht zu Deinen Lieblingsdisziplinen. In unserem Leitfaden...weiterlesen »

Older Entries »