Salat mit Steakstreifen

Gerade bei Salaten die Ihr Euch zwecks Low Carb Ernährung herstellt, habt Ihr natürlich eine menge Spielraum dieses Rezept zu variieren.

Zutaten für 4 Portionen

200g gemischter Salat
250g Kirschtomaten
150g grüne Pimientos
2 Rumpsteaks (à ca. 250 g)
1TL + 3 EL Natives Olivenöl
Salz
Pfeffer
grobes Meersalz
5 Scheiben (ca. 150 g) Weißbrot
3EL Balsamico-Essig
1TL Honig

Steak-Salat
quelle: pixabay.com

Schritt 1
Salat säubern, abtropfen lassen und evtl. etwas zupfen. Tomaten säubern und halbieren. Pimientos säubern und trocken tupfen.
Schritt 2
Steaks trocken tupfen und den Fettrand einschneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne erwärmen. Steaks darin erst pro Seite 1–2 Minuten kräftig anbraten und folgend innerhalb mittlerer Hitze von beiden Seiten 2–3 Minuten weiterbraten.
Schritt 3
Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und ca. 10 Minuten ruhen lassen.
Schritt 4
Pimientos im Bratfett rundherum leicht an­braten. Tomaten mit in die Pfanne legen. Vom Küchenherd nehmen. Mit grobem Meersalz und Pfeffer würzen. Brot im Toaster oder im Ofen leicht rösten und im Anschluß in Würfel schneiden.
Schritt 5
Essig, Salz, Pfeffer und Honig verrühren. 3 EL Öl darunterschlagen. Salat, Pimientos nebst Tomaten, Brotwürfel und Vinaigrette mischen. Steaks in Streifen schneiden und mit dem Salat zusammen auf einem Teller anrichten.